GESIS Training Courses
user_jsdisabled
Suche

Wiss. Koordination

Dr. Nora Skopek
Tel: +49 621 1246277

Administrative Koordination

Claudia O'Donovan-Bellante
Tel: +49 621 1246221

Grounded Theory Methodology

Dozent(en):
Prof. Dr. Günter Mey, Paul Sebastian Ruppel

Datum: 26.02 - 27.02.2018 ics-Datei

Veranstaltungsort: B2,8 Mannheim

Seminarinhalt

Der Workshop hat zum Ziel, die Grundideen und  Strategien der Grounded-Theory-Methodologie (GTM) eine der am weitesten verbreiteten  qualitativen Forschungsmethodologien zu vermitteln und hierbei auch  unterschiedliche Positionen zur GTM vorzustellen und zu diskutieren. 
Orientiert an den Fragen und dem Bedarf der Teilnehmenden werden die wesentlichen Konzepte und Schritte u.a. Theoretische  Sensibilität; Offenes, Axiales und Selektives Kodieren; Theoretisches Sampling  und Theoretische Sättigung behandelt und in Übungen erprobt. 
Material der  Teilnehmenden wird auf Wunsch gerne berücksichtigt und besprochen.


Zeitplan

Literaturempfehlungen

Referenteninformationen - Prof. Dr. Günter Mey

Referenteninformationen - Paul Sebastian Ruppel

Weitere Informationen