GESIS Training Courses
user_jsdisabled
Suche

Wiss. Koordination

Julia Leesch
Tel: +49 221 47694-169

Administrative Koordination

Laura Rüwe

Einführung in die Qualitative Inhaltsanalyse

Dozent(en):
Christoph Stamann, Markus Janssen

Datum: 01.10 - 02.10.2019 ics-Datei

Veranstaltungsort: Köln / Kurssprache: Deutsch

Referenteninformationen - Christoph Stamann

Referenteninformationen - Markus Janssen

Seminarinhalt

Ziel des Workshops ist es, eine Einführung in Konzepte, Verfahren und Strategien qualitativer Inhaltsanalyse zu vermitteln. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der thematischen bzw. qualitativ-strukturierenden Inhaltsanalyse. Ausgehend von einem kurzen Überblick über Merkmale und Ablauf des Verfahrens besprechen wir insbesondere die folgenden Themen: Aufbau von und Anforderungen an inhaltsanalytische Kategoriensysteme; Vorgehen bei der Entwicklung von Kategoriensystemen; Unterteilung des Materials in Kodiereinheiten; Probekodierung; Kodierbesprechung; Überarbeitung des Kategoriensystems. Sämtliche Schritte werden anhand von eigenem Material der Teilnehmer/innen (soweit vorhanden) in Übungen erprobt. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf dem Verfahren der qualitativen Inhaltsanalyse, unabhängig von Software-Paketen.


Keywords



Zielgruppe

  • Personen, die anhand bereits vorliegenden Materials gerade ein eigenes Kategoriensystem entwickeln.
  • Personen, die planen, ihre Daten mittels qualitativer Inhaltsanalyse auszuwerten.
  • Personen, die ihr inhaltsanalytisches Kategoriensystem zur Diskussion stellen und verbessern möchten.
  • Personen, die sich einen Überblick über Schritte und Verfahren qualitativer Inhaltsanalyse verschaffen möchten.


Voraussetzungen

Die Teilnehmer/innen sollten mit dem Grundgedanken, wesentlichen Merkmalen und dem ungefähren Ablauf einer qualitativen Inhaltsanalyse vertraut sein. Weitere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Gute Deutschkenntnisse (B2 Niveau)
Good knowledge of German (Level B2)


Zeitplan

Weitere Informationen